Ortsverein Weiden und Region

    Armutsrenten in Deutschland - kritischer Diskurs zur Zukunft …

    Armutsrenten in Deutschland - kritischer Diskurs zur Zukunft der Rentenpolitik

    Ortsverein Weiden und Region

    ver.di im Dialog: Armutsrenten in Deutschland - kritischer Diskurs zur Zukunft der Rentenpolitik

    Rund 100.000 Euro hat jede Bundesbürgerin und jeder Bundesbürger statistisch gesehen an Vermögen zur Verfügung. Leider ist es aber nur ein statistischer Wert, weil die Schere zwischen Armt und Reich in diesem Land immer weiter auseinandergeht.

    Niedriglöhne, prekäre Beschäftigung und Kinderarmut sind nur einige Beispiele, welche die Lebenswirklichkeit von Millionen Menschen in Deutschland heute wiederspiegeln.
    Nicht zuletzt aufgrund der politisch beschlossenen Absenkung des Rentenniveaus auf 43% ist millionenfache Altersarmut von Frauen und Männern vorprogrammiert, wenn die Politik nicht endlich gegensteuert.

    Wir konnten


    den ehemaligen stellv. Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion

    Rudolf Dreßler (Botschafter a. D).

    als Referenten für unsere Veranstaltung
    Armutsrenten in Deutschland – kritischer Diskurs zur Zukunft der Rentenpolitik am

    Freitag, 18. September 2015 um 17.00 Uhr

    Max-Reger-Halle Weiden, 92637 Weiden i. d. OPf.

    gewinnen, zu der wir alle Interessierten herzlich einladen.

    Um genau planen zu können (das Platzangebot ist begrenzt und die Veranstaltung ist direkt nach den Sommerferien) bitten wir um schnellstmögliche Anmeldung – bis spätestens 26. August 2015 unter bz.oberpfalz@verdi.de oder 0961 40176-0 (ver.di Büro Weiden).