Nachrichten

    Herkunftsland Einfallstor für Lohn- und Sozialdumping

    Seniorinnen und Senioren

    Herkunftsland Einfallstor für Lohn- und Sozialdumping

    Ehemalige Bus- und Fernfahrer diskutieren am 13.06.2016 beim Zoigl

    Zweimal im Jahr treffen sich ehemalige Bus- und Fernfahrer auf Einladung der Ver.di Senioren Oberpfalz beim Zoigl nicht nur um über die Vergangenheit zu reden, sondern auch aktuelle Entwicklungen zu diskutieren. So konnte der Seniorensprecher Manfred Haberzeth wieder Ehemalige Kraftfahrer aus Tirschenreuth, Weiden, Weiherhammer und Hirschau begrüßen. Nach wie vor beobachten die Fahrer die Entwicklungen in ihren Firmen und in der Branche. So gilt immer noch, dass in der EU das Herkunftsland über die Arbeits- und Lohnbedingungen entscheidet und damit auch einen erheblichen Einfluss auf den Wettbewerb ausübt. Deshalb unterstützen die Fahrer die laufende europaweite Aktion für ein faires Transport und Verkehrswesen. Eintragungen sind über das Internet oder bei den Gewerkschaften möglich.

    Der Eintrag im Internet ist  unter dem Titel: FAIR TRANSPORT - www.fairtransporteurope.de - möglich.