Veranstaltungen

    Seminar: Arbeitnehmer_innen- Haftung in der Kita

    Gemeinden
    09.10.2018, 10:00Bezirk Oberpfalz, Richard-Wagner-Str. 2, 93055 Regensburg

    Seminar: Arbeitnehmer_innen- Haftung in der Kita

    Termin teilen per:
    iCal

    Zielgruppe
    ver.di Mitglieder und interessierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Pflege-und Betreuungseinrichtungen.

    Inhalt
    Die Tätigkeit in der öffentlichen Kindererziehung ist anspruchsvoll und mit hoher Verantwortung für die Beschäftigten verbunden.

    Neben den Erfordernissen qualitativ hochwertiger Erziehungsarbeit, spielen für die Beschäftigten eine Reihe arbeitsrechtlicher Fragen eine Rolle. Mit diesem Seminar bieten wir im oben genannten Themenfeld die Möglichkeit, sich über die geltenden arbeitsrechtlichen Bestimmungen und die damit verbundenen Rechte und Pflichten zu informieren. Hier spielen im Kita-Alltag angesichts schlechter Personalschlüssel und zunehmend größerer Kindergruppen Fragen der Aufsichtspflicht und Arbeitnehmer_innen-Haftung eine zentrale Rolle. Ein wichtiges Instrument dem als Arbeitnehmer_in zu begegnen, ist die Überlastungsanzeige.

    Referenten
    Matthias Knüttel, GUV/FAKULTA

    Termin
    Dienstag 09.10.2018 / Regensburg
    von 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
    Veranstaltungsnummer: 18/22/381

    Tagungsort
    Gewerkschaftshaus Regensburg
    Veranstaltungszentrum Paradiesgarten
    Richard-Wagner-Straße 2
    93055 Regensburg

    Freistellungsregelung

    § 44, Abs. 4 TVöD-BT-B zu § 5 TVöD für Beschäftigte in Pflege-und Betreuungseinrichtungen.

    Teilnahmegebühr

    € 45,00 pro Person (inkl. der Kosten für Verpflegung). Die Teilnahmegebühr ist pauschaliert und beinhaltet die Aufwendungen der Veranstalterin wie Referenten-Honorare, Honorarnebenkosten, seminarbezogene Sach- und Verwaltungskosten.

    Für ver.di-Mitglieder ist die Teilnahme am Seminar kostenfrei.

    Die Rechnung geht Nichtmitgliedern mit der Anmeldebestätigung zu. Bitte begleichen Sie diese zeitnah. Beachten Sie dabei, dass die Überweisung der Teilnahmegebühr unter Angabe des Teilnehmernamens und der Veranstaltungsnummer auf das Konto des Bildungswerkes (IBAN: DE23 700500000002045433 BIC: BYLADEMXXX) möglichst vor Seminarbeginn erfolgt. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Bildungswerkes der ver.di in Bayern e.V., die mit der Anmeldung anerkannt werden.

    Reisekosten
    Das Bildungswerk der ver.di in Bayern e.V. erstattet keine Reisekosten. Gegebenenfalls können die Reisekosten nach den Reisekostenregelungen durch ver.di übernommen werden.

    Bitte klären Sie dies direkt mit Ihrem Bezirk, Fachbereich oder Ihrer Personengruppe im Vorfeld ab.