Nachrichten

    ver.di Senior*innenen digital

    Seniorinnen und Senioren

    ver.di Senior*innenen digital

    Einen besonderen Schwerpunkt der gewerkschaftlichen Seniorenarbeit von ver.di bilden im Jahr 2019 die Angebote zur Weiterentwicklung der Internetkenntnisse.

    Dazu wurden mit dem BayernLab Nabburg und Wunsiedel vier Schulungsangebote zu wesentlichen Inhalten vereinbart. Wie Vorsitzender Manfred Haberzeth beim Jahresauftakt im Postkeller darlegt geht es um praktische Hinweise im Umgang mit dem Smartphone und besonders Fragen der Datensicherheit.

    Da immer mehr Lebensbereiche von Entwicklungen erfasst werden soll hier eine Unterstützung auch für den Alltag angeboten werden. Anmeldungen sind im Büro unter 0961/4017614 möglich.

    Die erste Veranstaltung beginnt am 14.2.19 und dauert von 14 bis 16 Uhr. Weitere Themen war der Bericht von Manfred Kuchner von der Landesseniorenkonferenz und die Sichtweise der Ver.di Senioren auf die sozialen Entwicklungen. Geplant sind Veranstaltungen in den Ortsvereinen von Nabburg bis Waldsassen. Schwerpunktthemen sind die Europawahlen, kommunale Entwicklungen, die Stärkung der sozialen Sicherungssysteme und Grundlagen für die Arbeitswelt, die notwendig sind um von der Hände Arbeit leben zu können.