Nachrichten

    Bildungsprogramm 2020

    Weiterbildung

    Bildungsprogramm 2020

    Gewerkschaftliche & gesellschaftliche Bildung im ver.di Landesbezirk Bayern
    Bildungsprogramm 2019 Bildungswerk ver.di Bayern e.V. Bildungsprogramm 2019


    Planst Du für ein Jahr, so säe Korn, planst Du für ein Jahrzehnt, so pflanze Bäume,
    planst Du für ein Leben, so bilde Menschen.
    Guan Zhong (-645 v.Chr.), chinesischer Politiker und Philosoph

    Vorwort


    Liebe Kolleginnen und Kollegen,
    auch im Jahr 2020 bietet ver.di Bayern wieder spannende gewerkschafts- und gesellschaftspolitische Seminare an. Wir wollen euch damit in eurer gewerkschaftlichen Arbeit im Betrieb unterstützen und eure Handlungsfähigkeit stärken.

    Unser Seminarangebot richtet sich an bereits aktive Gewerkschafter*innen und auch an Mitglieder, die Interesse haben, sich (mehr) zu engagieren, aber noch nicht so genau wissen, wie sie das angehen sollen.

    Im Programm haben wir Seminare zu gewerkschaftspolitischen Themen, wie unser Basisseminar zur Tarifpolitik, das Seminar zum Thema „Angst im Betrieb“, unser Geschichtsseminar „Krisen als Wendepunkte der Geschichte“ oder unser Seminar „Über alle Grenzen“ zur deutschen und österreichischen Arbeitszeitpolitik. Unser Angebot umfasst auch Seminare zu anderen wichtigen gewerkschafts- und gesellschaftspolitischen Themen, zur „Wirtschaftspolitik in Zeiten von Digitalisierung und prekärer Arbeit“, zu „Alternativen Wohnformen“, zum „Nachhaltigen Leben“, zur „Medienmonopolisierung und Demokratie“ oder zum Thema „Aufwertung von Care-Arbeit und Vereinbarkeit von Arbeit und Leben“. Außerdem bieten wir 2020 auch eine Reihe von sehr praktischen Seminaren an, etwa unser Seminar zum „Umgang mit Cyber-Mobbing“, zur „Öffentlichkeitsarbeit - kostengünstig und effizient“ oder zum Thema „Solidarität und Demokratie“. Und schließlich findet ihr auch 2020 ein Seminar zum Thema Migration im Programm.

    Mit unserer Bildungsarbeit verfolgen wir folgende Ziele und Prinzipien:

    • Mitglieder- und beteiligungsorientierte Methoden und solidarisches Lernen
    • Aufbau und Stärkung der betrieblichen Gewerkschaftsstrukturen
    • Neue Mitglieder gewinnen und alte halten
    • Selbstaktivierung statt Stellvertreterpolitik
    • Stärkung des Kollektivbewusstseins und der Durchsetzungsfähigkeit

    Unsere Seminare werden als Kooperationsseminare von ver.di Bayern, dem Bildungswerk der ver.di in Bayern e.V. und von ARBEIT UND LEBEN in Bayern angeboten. Einige Seminare sind Kooperationsseminare mit ver.di GewerkschaftsPolitische Bildung (ver.di GPB).

    Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und freuen uns über euer Interesse. Bitte informiert auch eure Kolleg*innen über unser Seminarprogramm.

    Wenn wir die Welt verändern wollen, müssen wir sie verstehen.
    Also Anmelden und Mitmachen!

    Linda Schneider
    stellv. Landesbezirksleiterin
    ver.di Bayern