Jetzt seid Ihr dran!

    Ausweitung der Warnstreiks in der Oberpfalz

    Tarifrunde ÖD 2020 Oberpfalz

    Ausweitung der Warnstreiks in der Oberpfalz

    Tarif- und Besoldungsrunde öffentlicher Dienst Bund und Kommunen 2020
    junger Mann mit Warnweste und Fahne Renate Koßmann Ausweitung der Warnstreiks in der Oberpfalz


    Warnstreik in Sulzbach-Rosenberg am 2.10.

    Diesen Freitag legen Beschäftigte in Sulzbach-Rosenberg die Arbeit nieder. Betroffen sind dabei vor allem der städtische Bauhof, die Gärtnerei, und die Stadtwerke: Der Publikumsverkehr für einige Dienste im Rathaus wird eingeschränkt sein. Die Warnstreiks zielen vor allem darauf ab, deutlich zu machen, dass die Blockadehaltung der Arbeitgeber nicht akzeptabel ist. „Die Öffentlichkeit soll sehen, wie breit der öffentliche Dienst aufgestellt ist. Vieles läuft reibungslos und im Hintergrund und daher oft unbemerkt.  Urlaub daheim hat manchen die Augen für die Grünflächen vor der eigenen Haustüre geöffnet; ohne Wasserversorgung funktioniert kein Hygieneschutz,“ betont ver.di Gewerkschaftssekretärin Kathrin Birner.

    • 1 / 3

    Weiterlesen